+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Connichi 2006


Die Connichi ist eine der größten Conventions in Deutschland, seit 2003 findet sie in der Stadthalle Kassel statt, so auch 2006 vom 15. bis zum 17. September.

Der Con Freitag begann für mich mit der Anfahrt über die Autobahn. Kurz nach 10 kam ich dann in Kassel an. Leider war das Hotelzimmer noch nicht frei. So rief ich eine Freundin an, das wir uns schon vor der Halle treffen. Zu meinem erstaunen wimmelte es vor dieser schon von Besuchern, die auf den Einlass warteten. Während des Wartens entdeckte ich Fahr, die schon nach mir suchte. Mit einer Händlerkarte durfte ich ihr in die (für Besucher noch geschlossene) Halle folgen. Es war interessant zu sehen wie die Halle aussieht wenn nur die Aussteller und Organisatoren dort unterwegs sind.

Allerdings war der Butter and Cream Stand im Seitenfoyer zu finden und nicht wie angekündigt im Mittelfoyer, dies schien ein Fehler der Connichi-Orga zu sein. Nichtsdestotrotz fanden die Besucher den Stand, der sich zwischen denen von HEYNE und der Leipziger Buchmesse befand.

Die Podiumsdiskussion am Nachmittag musste Fahr dann als Vertreter von Butter & Cream bestreiten, während Pe auf den Stand aufpasste und die Partner der Zeitschrift CHO², die sich mit Butter & Cream den Stand teilten, endlich ihre Lieferung erhielten.

Die weiteren Tage hatten ein ähnliches Muster, am Sonntag wurde Fahr fast von Con Hon erschlagen und musste leider einige ablehnen, da das Ende der Convention immer näher rückte. Es wurden einige neue Pläne auf der Convention gesponnen, von denen ich euch aber leider noch nicht berichten mag, Überraschungen sind doch was feines ^.~


Fotos