+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Location


London ist die Hauptstadt des vereinigten Königreiches und Nordirlands. Im viktorianischen Zeitalter war London die größte Stadt Europas, die Einwohnerzahl verfünffachte sich von 1800-1900. Es gab viel Armut und dazu war das Polizeisystem im 19. Jahrhundert erst eingeführt worden und somit noch nicht ausgereift. Viel unrecht geschah in den Straßen Londons. Die Richter verurteilten des öfteren ohne Beweis vorliegen zu haben oder zu wissen um welchen Fall es sich handelte. Die Waisenhäuser liefen über. Um die Kinder zum schlafen zu bringen wurde ihnen selbstgebrannter Gin verabreicht. Gin war für viele der Arbeitsklasse eine Einschlafhilfe, aber auch die Fahrkarte in den Tod.

Auch heute ist London immer noch die Hauptstadt, aber nicht mehr so verkommen wie früher. Es ist eine wichtige Weltstadt, nicht nur für Mode sondern auch für die Finanzwelt und ein Magnet für Touristen. Toleranz wird großgeschrieben, denn in London wohnen Menschen vieler Nationalitäten nah beieinander.

London ist nicht die vernebelte Regenstadt wie sie alle kennen, London steht voller Palmen, das Wetter und die Menschen sind wunderbar.